Mitgliederversammlung DIE LINKE.Offenbach

Die Bundestagswahl war ein Schock: Erstmals nach 1945 sind Neonazis in
den Bundestag eingezogen. Das Erstarken der AfD bedeutet auch für uns,
dass wir verstärkt den Kampf gegen Rechts aufnehmen müssen. Zugleich
haben die Zuwächse für DIE LINKE, die auch in Offenbach zu verzeichnen
sind, gezeigt, dass es ein wachsendes Potential für eine Politik der
sozialen Gerechtigkeit gibt, die sich mit den mächtigen und den
Konzernen anlegt.

Wie bewerten wir das Wahlergebnis vom 24.9.? Was für Erfahrungen haben
wir in Offenbach gemacht? Und was sind mögliche Pläne für die nächsten
Wochen und Monate?

Darüber wollen wir am 18.10. um 19 Uhr diskutieren.

Tagesordnung (Vorschlag):

TOP 1 Begrüßung und Eröffnung

TOP 2 “Wie weiter für DIE LINKE” mit Christine Buchholz (MdB)

Analyse und Perspektiven nach der Bundestagswahl und der Offenbacher
Oberbürgermeister-Wahl

TOP 3 Landesparteitag DIE LINKE.Hessen – Anträge und Schwerpunkte

Drucken