Hochrüstung statt Friedenspolitik? Zu den globalstrategischen Aussagen des neuen Weißbuchs der Bundeswehr

“Nie wieder darf von deutschem Boden ein Krieg ausgehen.”

Ist diese Richtlinie unseres Grundgesetzes (Art. 26) in Vergessenheit geraten? Wie sind die weltweiten Kriegs- und Kriseneinsätze der Bundeswehr überhaupt damit vereinbar? Gibt es einen Weg zurück zu wirklicher Friedenspolitik?

​Informations- und Diskussionsveranstaltung von Attac Berlin

Flyer zur Veranstaltung

Drucken