Griechenland: Es geht um die Würde – gestern, heute und morgen

Mitgliederversammlung der LINKEN Erkner mit Schwerpunktthema Griechenland

Gast: Christine Buchholz, Mitglied des Deutschen Bundestages, Fraktion DIE LINKE, ordentliches Mitglied im Verteidigungsausschuss

Christine Buchholz reiste mit ihrer Mitarbeiterin Lucia Schnell vom 9. bis 11. Juni nach Griechenland und informierte sich über die politische und wirtschaftliche Situation, die Auswirkungen der Krise und der Kürzungsdiktate sowie die Verhandlungen mit der Europäischen Union und dem IWF. Sie trafen sich mit der griechischen Hafenarbeitergewerkschaft, mit dem diplomatischen Berater von Alexis Tsipras, Evangelos Kalpadakis, dem Syriza-Abgeordneten Costas Lapavitsas und einem Gewerkschafter eines Athener Krankenhauses. Über den Prozess gegen die Anführer der Nazi-Partei „Goldene Morgenröte“ sprachen sie mit einem vorgeschlagenen Zeugen des Prozesses. Aus Anlass der aktuellen Erpressungen der Europäischen Union nach dem Referendum in Griechenland am 5. Juli 2015, allen voran der deutschen Bundesregierung unter Merkel und Gabriel, haben sie zu ihrem Griechenland-Reisebericht eine Präsentation für Veranstaltungen gemacht.

Drucken