Rüstungsexporte und Grundgesetz

III. Tagung zum Thema “Frieden durch Recht”

Eine Veranstaltung der IALANA

Nach dem Urteil des BVerfG vom 21.10.2014

Mit:

Heinz Kappei: Aktuelle Daten zum Skandal der deutschen Rüstungsexporte

MdB Katja Keul: Was wir vom BVerfG erwartet und was wir von ihm bekommen haben.

RA Holger Rothbauer: Zum Prozess aus Sicht von Aktion Aufschrei

Dieter Deiseroth: Interessenabwägung in den Grenzen des „mainstream“ oder Verfassungsauslegung?  Kritische Anmerkungen zum Rüstungsexport-Urteil

 

Podiumsdiskussion mit den Referierenden sowie Christine Buchholz (MdB), Dr. Ute Finck-Krämer (MdB), Reiner Braun (IALANA) und  Martin Kutscha (Humanistische Union/IALANA)

Moderation: Ulrike Wunderle (VDW)

 

Weitere Informationen und Anmeldung

Drucken