"Wie friedlich ist die EU?"

Diskussion mit MdB Christine Buchholz: “Wie friedlich ist die EU?”

Am Donnerstag 15. Mai 2014 wird bei der LINKEN in Rödelheim die Frage “Wie friedlich ist die EU?” diskutiert.

Prüfsteine der Diskussion mit MdB Christine Buchholz (verteidigungspolitische Sprecherin und Mitglied im Verteidigungsausschuss für DIE LINKE im Bundestag) sollen dabei die  Hintergründe und konkreten Vorhaben der aktuellen EU-Außenpolitik einschließlich der Ukraine-Krise, die Folgen dieser Politik für die betroffenen Menschen sowie die Strukturen und Verflechtungen von NATO und EU sein.

Plakat zur Veranstaltung

Drucken