Mali: Bundeswehr unterstützt Rohstoffkrieg

27. März 2013  Afrika, Nein zum Krieg

Die Bundesregierung hat Ende Februar die Bundeswehr in einen weiteren Kriegseinsatz geschickt. Im Rahmen der Mission EUTM Mali sollen malische Truppen ausgebildet werden. Im Rahmen der Mission AFISMA soll die Bundeswehr den laufenden Kampfeinsatz westafrikanischer und französischer Truppen unterstützen. Um den Krieg in Mali ranken sich viele Fragen.

Warum hat ein großer Teil der malischen Bevölkerung die französische Intervention unterstützt? Wie stark sind die Islamisten wirklich? Welche Interessen stehen hinter dem Krieg? Diese und andere Fragen beantworte ich in einem ausführlichen Artikel.


Ausdruck vom: 22.04.2019, 18:02:50 Uhr
Beitrags-URL: http://christinebuchholz.de/2013/03/27/mali-bundeswehr-unterstutzt-rohstoffkrieg/
© 2019 Christine Buchholz, MdB