Einmal rund um die Uhr

15. September 2009  Aktionen, Hessen

Frühstart: Gestern klingelt der Wecker um 4 Uhr. Um 5 Uhr stehen wir pünktlich zum Schichtwechsel vor der Firma Johnson Controls in Dautphetal und verteilen die Wahlzeitung der LINKEN und den Aufruf „Gewerkschafter wählen links“. Die Resonanz ist sehr gut: 80 bis 90 Prozent der Kolleginnen und Kollegen nehmen das Material ab. Weiter geht es zur Berufsschule in Biedenkopf, wo wir vor der ersten Stunde die Azubis erreichen wollen.

Die nächste Station ist ein Einkaufszentrum in Cappel. Viele Kunden sind dankbar, dass sie mal Material aus erster Hand bekommen und mit uns reden können. Mittags stehen wir dann in der Marburger Innenstadt. Mit dabei Wolfgang Gehrcke, MdB und Kandidat der LINKEN. Leider gibt es zwischendurch immer wieder heftige Regengüsse, die zur Pause zwingen.

Während die Marburger am Nachmittag noch weitere Stationen aufsuchen, mache ich mich auf den Weg in den Main-Kinzig-Kreis, wo ich an einer Diskussion der Ökumenischen Werkstatt zur Entwicklungspolitik teilnehme. Im Publikum viele engagierte Lehrer und Pastoren, aber auch Erstwähler, die das Thema wichtig finden und beklagen, dass es zu wenig Beachtung in der Öffentlichkeit findet.

Um 20 Uhr ist erstmal Feierabend.


Ausdruck vom: 16.06.2019, 09:09:47 Uhr
Beitrags-URL: http://christinebuchholz.de/2009/09/15/einmal-rund-um-die-uhr/
© 2019 Christine Buchholz, MdB